RETREATS

Für mehr Energie im Alltag praktizieren wir bewusst Entspannung, Entgiftung, Ernährung und Engagement für die Gesellschaft und die Natur. 

Entspannung: Mit der Seeüberquerung tauchst du ein in die Ruhe und Idylle von Quinten. Lass die Elemente und Geräusche der Natur auf dich wirken, fern vom oft hektischen Alltag und dem Lärm der Stadt. Entspannung und guter Schlaf sind die Voraussetzungen, für eine effiziente Entgiftung und Zellerneuerung des Körpers. Darum übernachtest du in einem der fünf individuell gestalteten Zimmer des BnB TREMONDI mit Kingsize-Bett und See-oder Bergsicht. Geführte Meditationen und Tipps zur besseren Schlafhygiene runden die gezielte Entspannung ab. 

EntgiftungUm deinen Stoffwechsel auf Vordermann zu bringen und deinen Organen eine Pause zu gönnen, praktizieren wir während des ganzen Retreats das sog. 16:8-Intervall-Fasten. Dabei verzichten wir bewusst auf alle Genuss-und Suchtmittel wie Alkohol, Nikotin, Koffein und Zucker. Unterstützt durch manuelle Anwendungen, leichte Bewegung (Yoga, Spaziergänge/Wanderungen), harntreibende Tees, die frische Luft und das Kneippen im Walensee werden alle deine Entgiftungskanäle aktiviert und eine optimale Reinigung des Körpers erzielt. 

Ernährung: Du wirst zweimal pro Tag mit einer leicht verdaulichen Mahlzeit und diversen Tees verwöhnt. Für eine ganzheitliche und nachhaltige Regeneration können zusätzlich, auf deinen Bedarf abgestimmte Nahrungsergänzungen (Vitamine, Mineralien, Fettsäuren) zum Einsatz kommen. Zudem hast du die Möglichkeit bei Kochworkshops mit Laura mitzuwirken und dabei das Gelernte zum Thema Ernährung in die Praxis umzusetzen. Lass deine Nahrung zu deiner täglichen Medizin werden. 

Engagement: Je nach Saison finden Heilkräuter-Spaziergänge mit Sara und anschliessenden Anleitungen zum Herstellen eigener einfacher, pflanzlicher Arzneimittel statt. In Gruppen-Workshops erhältst du ausserdem wertvolle Tipps, wie du einen gesunden und nachhaltigen Lifestyle auch zuhause umsetzen kannst. Wir laden Künstler ein, um in „Kreativ-Workshops“ deinen Lebensthemen Raum zu geben. Bei der meditativen Arbeit auf der Maulbeerplantage (je nach Saison) lässt du den kopflastigen Alltag hinter dir und unterstützt dabei ein weiteres quintner Projekt.  

 

Zusammengefasst beinhaltet dein Retreat in Quinten:

DATEN 2024 / 2025

Januar 25
„Gesunder Start ins neue Jahr“
So. 5. – Fr. 10. Jan. 2025

(5 Nächte & 6 Tage)

RITUAL: Schwitzhütte

 

Februar 25
„YOGA-Tage“
So. 16. – Mi. 19. Feb. 2025

(3 Nächte & 4 Tage)

Yoga-Teacher: Tashina mit „Yin-Yang-Yoga“

März 25
„Frühlings-Detox“
So. 16. – Fr. 21. März 2025

(5 Nächte & 6 Tage)

Yoga-Teacher: Nicole mit „Kundalini-Yoga“

April 25
„Wildkräuter-Woche“
So. 13. – Fr. 18. April. 2025

(5 Nächte & 6 Tage)

Yoga-Teacher: Jennifer mit „Hatha-und Vini-Yoga“

RITUAL: Kakao-Zeremonie

Mai 25
„Frühlings-Retreat“
So. 11. – Do. 15. Mai 2025

(4 Nächte & 5 Tage)

September 24
„Herbst-Detox“
So. 22. – Fr. 27. Sep. 2024

(5 Nächte & 6 Tage)

Yoga-Teacher: Monika mit „Yoga-Flow aus der Hatha Tradition“

RITUAL: Explosions mit Joschi

(AUSGEBUCHT)

Okt./Nov. 24
„Samhain-Woche“

So. 27. Okt. – Fr. 1. Nov. 2024

(5 Nächte & 6 Tage)

Yoga-Teacher: Cecile „Kundalini-Yoga“

RITUAL: Schwitzhütte

(NOCH 2 PLÄTZE FREI)

Dezember 24
„Schweige-Tage“

Fr. 13. – Mo. 16. Dez. 2024

Vipassana-Meditation mit Ariya Baumann
Spezial-Programm: Preis auf Anfrage.   

(NOCH 1 PLATZ FREI)


TARIFE

*BEACHTE: zwischen 300 bis 700 CHF können über die Zusatzversicherung abgerechnet werden. Bitte kläre die Deckung im Vorfeld mit deiner Kasse anhand folgender ZSR-Nr. K635163 (Sara Kohout) ab.

Ein Teil der Einnahmen wird dem Projekt „Sinchi Wayra“ im Regenwald von Ecuador gespendet. Ziel ist es die Kichwa-Gemeinschaft beim Bau von Solar-und Wasserfilter-Anlagen sowie einer eigenen Schule zu unterstützen. Längerfristig soll diese indigene Amazonas-Gemeinschaft unabhängig werden von den im Yasuni-Nationalpark noch immer aktiven Ölkonzernen